Einstein-Wellen-Mobil :: Wissenschaft aktiv verstehen
     
 

Interaktive Demonstration: Wirkung von Gravitationswellen


Gravitationswellen: Wirkung

Gravitationswellen verzerren die Geometrie des Raumes und verändern dadurch den Abstand von Punkten, die sich (lokal) nicht bewegen. Bei diesem interaktiven Demonstrationsmodell kann der Besucher eine Latexfolie mechanisch verzerren. Ein ursprünglich kreisförmiges Muster aufgemalter Punkte verändert dadurch seine Gestalt. Die Punkte verändern ihren Abstand zueinander, obwohl sie sich auf der Folie nicht bewegen können. Diese Analogie zur Wirkung einer Gravitationswelle macht das Konzept einer veränderlichen inneren Geometrie --- im Unterschied zu einer von außen beobachteten Verformung --- unmittelbar anschaulich und begreifbar.

             Beschreibung der Station             Anleitung zur Station             Arbeitsvorschlag zur Station             


Beschreibungen aller Exponate             Anleitungen zu allen Exponaten             Alle Arbeitsvorschläge


   

So erreichen Sie uns:

Telefon: (07071) 297 5944
Fax: (07071) 29 5889
E-Mail: nollert[who@likesspam]@einsteinwelle.de
   
    Home | Einstein-Wellen-mobil | Info-Stationen | Experimente | Simulationen | Exponate | Stationen | Begleitmaterial | Links | Beteiligte Institutionen
© 2009 - 2016 H.-P. Nollert    Webdesign Heindl Internet AG